Schulen
Information und Anmeldung:

Bei Schulklassen erhält ein/e Lehrer/in pro Klasse freien Eintritt. Weitere Begleitpersonen von Schulklassen zahlen
den Schülerpreis. Alle Preise verstehen sich inklusive Eintritt. Zu allen Terminen bitten wir um Voranmeldung
bis spätestens 12.00 Uhr des Vortages.
Termine nach Absprache.
Bitte wenden Sie sich an unseren Veranstaltungsdienst (Sprechzeiten)


Telefon:

Fax:


0 44 21/91 07 30

0 44 21/91 07 12

Angebote

Seehund in Sicht! - Das Meeressäuger-Programm für Klassenfahrten

Wie gut sehen Seehunde? Warum robben Robben? Wo gibt es Wale in der Nordsee?
Das Meeressäuger-Mitmach-Programm vom Wattenmeer Besucherzentrum bietet hautnahe Begegnungen und vielfältige Einblicke in die Welt der Wale und Robben im internationalen Wattenmeer und der Nordsee:
Biologie und Ökologie der Meeressäuger Verhalten und wattenmeerweite Verbreitung von Schweinswal, Kegelrobbe und Seehund Hintergrundinfos zur Gefährdung der Arten internationale Schutzstrategien für den Erhalt der Arten und ihres Lebensraumes. Die SchülerInnen lernen das Wattenmeer als einen einzigartigen, grenzübergreifenden Natur- und Kulturraum und seine besondere Bedeutung als Lebensraum für Meeressäuger kennen. Die Programmbausteine, geeignet für die Klassen 5 -13, knüpfen an Lehrplaninhalte an und folgen den Kriterien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Das Programm kann von April bis Oktober als 3- oder 5-tägiger Kurs in deutscher oder englischer Sprache gebucht werden.

Dauer: 3 oder 5 Tage
Preis: ab 135,- Euro

Weitere Details zu diesem Angebot und zur Buchung können Sie dem Programm-Flyer "Meeressäuger" (PDF-Datei) entnehmen.


Klimawandel im Wattenmeer! - Das Klimawandel-Programm für Klassenfahrten

Der Klimawandel betrifft uns alle – und auch im Wattenmeer sind erste Veränderungen spürbar z. B. durch das Einwandern von Tieren aus wärmeren Gegenden. Wie sieht der Schutz der Küste in der Zukunft aus? Was sind die Ursachen des Klimawandels? Wie sehen die Szenarien der Zukunft aus?
Mit Schiff und Rad oder nur mit dem Rad gehen wir auf Spurensuche, um vor Ort die Auswirkungen auf das sensible Ökosystem Wattenmeer kennen zu lernen. Findet ihr beim Schülerklimagipfel eine Lösung für das globale Problem des Klimawandels?
Die Schüler/-innen entdecken das Wattenmeer als einen einzigartigen, grenzübergreifenden Natur- und Kulturraum. Sie erfahren, wie durch den Klimawandel das Wattenmeer, seine Flora und Fauna sowie die Menschen an der Küste beeinträchtigt werden.
Die Programmbausteine, geeignet für die Klassen 5 - 10, knüpfen an die Lehrplaninhalte an und folgen den Kriterien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Das Programm kann ganzjährig als 3- oder 5-tägiger Kurs in deutscher oder englischer Sprache gebucht werden.

Dauer: 3 oder 5 Tage
Preis: ab 135,- Euro

Weitere Details zu diesem Angebot und zur Buchung können Sie dem Programm-Flyer "Klimawandel" (PDF-Datei) entnehmen.


LEBENDIGES WATTENMEER


In der Ausstellung des Wattenmeer Besucherzentrums gibt es vieles zu entdecken: Spuren im Boden, ein Wattbecken mit Ebbe und
Flut, den Austernfischer der Herzklopfen bekommt, wenn man ihm zu nahe tritt, einen alten Krabbenkutter und seit
Juni 2000 einen Sturmerlebnisraum. Bei diesem einführenden Rundgang wollen wir unseren Besucherinnen und Besuchern
anhand solcher Beispiele das Wattenmeer näher bringen und zeigen, warum das Ganze ein Nationalpark ist.

Diese Führung ist besonders geeignet, wenn Sie das Wattenmeer Besucherzentrum noch nicht kennen.

Dauer: 45 - 60 Minuten
Preis: 4,50 Euro pro Schüler


DAS WATTENMEER AUS DER VOGELPERSPEKTIVE

Rund zehn Millionen Vögel zieht es jedes Jahr an unsere Küste. Welche Arten sind hier zu beobachten?
Warum ist das Wattenmeer für sie so wichtig? Wie läßt sich ihre Lebensweise erforschen und was kann man zu ihrem Schutz tun?
Auf diese und andere Fragen werden wir im Rahmen unserer vogelkundlichen Führung durch das Wattenmeer Besucherzentrum eingehen (geeignet ab Klasse 10).

Dauer: 45 - 60 Minuten
Preis: 4,00 Euro pro Schüler


WARUM IST DAS WATTENMEER NATIONALPARK? NATURSCHUTZFÜHRUNG DURCH DAS WATTENMEER BESUCHERZENTRUM

An verschiedenen Lebewesen des Wattenmeeres stellen wir Ihnen die Schutzwürdigkeit dieses Lebensraumes vor. Wer
weiß heute noch, dass die Küstenschützer die ersten Vogelschützer waren? Sie erfahren einiges über die Anfänge des Naturschutzes,
wie es weiter ging und was das Besondere an einem Nationalpark ist (geeignet ab Klasse 10).

Dauer: 45 - 60 Minuten
Preis: 4,00 Euro pro Schüler


VOM ANSPRUCHSVOLLEN LEBEN IM WATT


So beschaulich das Wattenmeer oft erscheint, an seine Bewohner stellt es höchste Anforderungen. In einem kurzem
Diavortrag und der anschließenden Führung erfahren Sie mehr über das Wattenmeer und spezielle Lebensbedingungen
(geeignet ab Klasse 5).

Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: 4,00 Euro pro Schüler


VIDEOPROJEKT

Alle Schüler drehen einen Film über ihren Besuch im Wattenmeer Besucherzentrum (geeignet für die Klassen 6-13).

Bei diesem Projekt teilt sich die Klasse in ein Kamera- und mehrere Reporterteams auf. Die Reporter erarbeiten unter-
schiedliche Themen der Ausstellung und stellen sie anschließend vor laufender Kamera vor.
Das Ergebnis: Eine Videokassette zum Mitnehmen.

Dauer: 2,5 - 3 Stunden
Preis: 8,00 Euro pro Schüler


ENTDECKUNGSREISE


Eine Rallye durch das Wattenmeer Besucherzentrum (geeignet für die Klassen 3-6 und 7-10). Die Bögen enthalten Fragen und
Aufgaben, die die Schüler einzeln oder in kleinen Gruppen bearbeiten können.

Dauer:  1-1,5 Stunden
Preis: 1,00 Euro pro Schüler (Preis ohne Eintritt in die Ausstellung) 

WATTBEWOHNER UNTER DER LUPE MIT SÜDSTRANDERKUNDUNG

Zunächst erkunden wir gemeinsam am Südstrand, was sich an Pflanzen und Tieren im Wattboden verbirgt. Anschließend
nehmen wir unsere Funde im Exkursionslabor des Wattenmeer Besucherzentrums unter die Lupe.

Unter Mikroskop und Lupe entfalten Muschel, Seepocke und andere Wattbewohner ihre ganze Faszination. Wir sprechen
über die Lebensgemeinschaften des Watt´s und ihre Anpassungen an diesen ganz besonderen Lebensraum.
Dieses Programm ist für Schüler ab der 3. Klasse geeignet und wird altersgerecht angepaßt.
Südstranderkundungen sind nur von April bis September möglich.

Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: 8,00 Euro pro Schüler (Diese Veranstaltung bieten wir auch in englischer Sprache an)


SCHÜLERSPASS


Durch Beobachten, im Gespräch, aber auch mit Spielen, Märchen, Theater, Basteln uvm. können sich Grundschulklassen
mit einen der folgenden Wahlthemen intensiv beschäftigen:

Dauer:  wahlweise 2 oder 3 Stunden
  (* Seehunde und Fische nur zweistündig)

Preis:

2 Stunden 4,50 Euro pro Schüler / 3 Stunden 6,- Euro pro Schüler


INFORMATIONSTAGE FÜR LEHRER


Welche Möglichkeiten bietet das Wattenmeer Besucherzentrum für den Schulunterricht? Gemeinsam mit Ihrem Kollegium können Sie
z. B. Präsenztage nutzen, um Angebote und Möglichkeiten sowie die Räumlichkeiten des Wattenmeer Besucherzentrums kennenzulernen.
In einen kurzen Diavortrag erhalten Sie Informationen über Idee und Konzept des Hauses. In der anschließenden Führung
sehen Sie die Ausstellung, das Exkursionslabor und die Bibliothek. Gerne stellen wir Ihnen ein Informationspaket zur Verfügung.

Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: 7,20 Euro pro Teilnehmer